top of page

Fr., 25. Okt.

|

Altstätten

Infoanlass für Eltern - STEP Elternkurs in einfacher Sprache

Kostenfreier Informationsanlass für interessierte Eltern

Infoanlass  für Eltern - STEP Elternkurs in einfacher Sprache
Infoanlass  für Eltern - STEP Elternkurs in einfacher Sprache

Zeit & Ort

25. Okt. 2024, 09:00

Altstätten, Rathauspl. 1, 9450 Altstätten, Schweiz

Über die Veranstaltung

Gemeinsam spielen, Gemeinsam wachsen

Ein Projekt mit Schwerpunkt Frühe Förderung

Für Eltern, kleine Kinder und Spielgruppenleiter*innen

STEP Elternkurs mit Kinderbetreuung

für Eltern von Kindern bis ca. 6 Jahre

in einfacher Sprache

Kostenfreier Informationsanlass (offen für alle Interessierten)

Freitag, 25.10.2024 von 9 bis 11 Uhr

Alle interessierten Eltern sind herzlich willkommen.

Wir informieren über den Kurs.

_____________________________________

Informationen zum Kurs

Der STEP Elternkurs mit Kinderbetreuung ist ein Pilotprojekt. 

Während die Kinder betreut werden, besuchen die Eltern den Elternkurs.

Kinder machen viel Freude.

Es gibt aber auch schwierige Momente.

Dann fühlen sich Eltern oft alleine. Manchmal wird alles zu viel. Dieser Kurs hilft, das Verhalten der Kinder zu verstehen.

Die Eltern lernen, wie sie liebevoll und klar reagieren können.

Das Gespräch mit anderen Eltern gibt Mut.

Das Leben in der Familie wird ruhiger.

Daten

  • 25.10.2024 Informationsanlass (offen für alle Interessierten)
  • 08.11.2024 Kursstart
  • 15.11.2024
  • 22.11.2024
  • 29.11.2024
  • 06.12.2024
  • 13.12.2024
  • 10.01.2024
  • 17.01.2024
  • 14.02.2025
  • 21.02.2025

Jeweils 9:00 bis 11:00 Uhr

Ort: Familien- und Begegnungszentrum Reburg

Für Fachpersonen, die den Kurs in interessierte Familien weitergeben wollen, findet am  29. August 2024 von 8.00 – ca. 8.45 Uhr.

via Zoom ein Infoanlass statt. Anmeldungen über die Webseite oder an liselotte.braun@instep-online.ch.

Genügend Deutschsprachkenntnisse sind Voraussetzung.

Anmeldung bis 11. Oktober 2024

Kursleitung

Liselotte Braun

Kinderbetreuung

Julia Fernandez

Kosten*:

300 CHF pro Person

*Das Angebot ist durch die Josef Wagner Stiftung finanziell subventioniert. Auf Antrag können die Kosten weiter gesenkt werden.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page